Home » Impressum / Datenschutz

Impressum / Datenschutz

Welche personenbezogenen Daten von Eltern und SchülerInnen verarbeiten und speichern wir an der Schule?

Die gesetzlichen Vorgaben dafür sind genau geregelt in der „Verordnung über die zur Verabeitung zugelassener Daten von Schülerinnen, Schülern und Eltern“, der sog. VO-DV I. Im Zuge des Inkrafttretens der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25.5.18 verteilen wir einen Papier-Ausdruck der VO-DV I anlässlich der An- bzw. Ummeldung von Kindern an unserer Schule.

Wer ist mein Ansprechpartner in Sachen Datenschutz?

Zunächst einmal können Sie sich zuerst immer an die Schulleitung wenden. Darüber hinaus werden durch die Schulaufsicht für alle Schulen Behördliche Datenschutzbeauftragte bestellt. Aktuell ist für die Stadt Münster Herr Falke bestimmt (erreichbar per Email:   dsb@muenster.org)  Weitere Informationen über die Aufgaben der Datenschutzbeauftragten sowie aktuelle Zuständigkeiten erhalten Sie hier: www.medienberatung.schulministerium.nrw.de/Medienberatung/Datenschutz-und-Datensicherheit/Datenschutzbeauftragte/index-2.html

Homepage und Datenschutz

  • Auf unserer Homepage tauchen Fotos von Kindern und Eltern auf, an wenigen Stellen auch Namen. Für diese Veröffentlichung haben wir schon immer vorher eine Einwilligung der betroffenen Erziehungsberechtigten eingeholt, in der Regel bei der Schulanmeldung. Ein umgehender Widerruf einer Einwilligung ist dabei jederzeit möglich. 
  • Bei Besuchen der Schul-Homepage werden keine personenebezogenen Daten verarbeitet, es sind keine Cookies eingerichtet, es werden keine statistischen Auswertungen vorgenommen und es gibt keine Verbindungen zum Bereich ‚Social media‘.
  • Emails über das Kontakt-Formular werden nur weitergeleitet an die offizielle Email-Adresse der Schule.
  • Usere Homepage läuft auf Servern der Firma 1&1. Mit der Firma wurde bereits im Vorfeld des Inkrafttretens der DSGVO ein „Vertrag zur Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO“ geschlossen.