Home » Gütesiegel Individuelle Förderung

Gütesiegel Individuelle Förderung

 

Ministerin Barbara Sommer überreicht 2007 Rektorin Alice Lennartz das Gütesiegel

Ministerin Barbara Sommer überreicht 2007 Rektorin Alice Lennartz das Gütesiegel

Unser Konzept der individuellen Förderung wurde im Schuljahr 2007/08 von der Landesregierung ausgezeichnet mit dem „Gütesiegel individuelle Förderung“.

Das Gütesiegel wird für drei Jahre vom Ministerium für Schule und Weiterbildung vergeben. Daher wollten wir uns im Schuljahr 2010/2011 für das Verfahren der Rezertifizierung als Gütesiegelschule bewerben. Voraussetzung dafür war die Teilnahme an der sog. „Qualitätsanalyse“, die wir im Schuljahr 2010/11 mit Bravour abschließen konnten.

Zugleich wurde im Juli 2011 letztmalig das „Gütesiegel Individuelle Förderung“ vergeben. Schulministerin Sylvia Löhrmann: „Heute verleihen wir letztmalig das Gütesiegel an Schulen, die das Konzept der ‚Individuellen Förderung’ in unterschiedlicher Weise erfolgreich in ihren Schulalltag integriert haben – letztmalig, weil wir nun einen ausreichend großen Fundus an Gütesiegelschulen haben, um den nächsten Schritt zur Weiterentwicklung der individuellen Förderung an Schulen gehen zu können. Ziel ist die systematische Unterrichts- und Schulqualitätsentwicklung an allen Schulen. ….. Und jetzt haben wir die nötigen Voraussetzungen geschaffen, um in die nächste Phase eintreten zu können: die Bildung eines umfassenden Netzwerks zur individuellen Förderung. Den Gütesiegelschulen kommt hier aufgrund ihrer Erfahrung eine Schlüsselrolle zu.“

Weitere Infos zum Gütesiegel finden Sie unter:  http://www.lif-nrw.de/forschung-und-entwicklung/diagnostischeinstrumente/guetesiegel